Startseite www.deponie-stief.de DeponieOnline

www.deponie-stief.de

15.04.2017

Kontakte zu Dritten

SENSOR
Dichtungs-Kontroll-Systeme GmbH

Torstraße 1
23570 Lübeck

Tel.: +49 4502 999 30-0
Fax: +49 4502 999 3010
Mobil: +49 171 78 44 586
e-Mail:info@sensor-dks.com

http://www.sensor-dks.com

 


Geschäftsführerin: Dipl.-Ing. Silke Schwöbken

Das Dichtungskontrollsystem SENSOR DDS® wurde Anfang der 90er Jahre entwickelt. Der weltweite erfolgreiche Einsatz des Systems und permanente Weiterentwicklungen haben unser System zu dem führenden Dichtungskontrollsystem in der Welt gemacht.

Die SENSOR Dichtungs-Kontroll-Systeme GmbH bietet Service von A bis Z bei der Betreuung von Baumaßnahmen mit Dichtungskontrollsystemen. Das umfasst alles von der Beratung, Angebotserstellung, Lieferung und Installation aber auch die periodisch wiederkehrenden Kontrollen der Abdichtungen und die Wartung der Messgeräte.

Zulassungen & Zertifikate

SENSOR DKS verfügt über folgende Zertifikate und Zulassungen:

  • BAM Zulassung
  • 1. Nachtrag zur Zulassung
  • 2. Nachtrag zur Zulassung
  • TÜV
  • SKZ Gutachten zur Funktion
  • SKZ Gutachten zur Beständigkeit der Komponenten
  • ISO 9001-2008

LEISTUNGSSPEKTRUM

Beratung - Bemessung - Lieferung - Installation - Service

Das Leckage- Erkennungs- und Ortungssystem SENSOR DKS nutzt das Verhalten des elektrischen Stromes, der dem Weg der Feuchtigkeit durch eine Beschädigung in einer Abdichtung folgt. Durch im gleichmäßigen Raster verlegte Messsensoren unterhalb der Abdichtung können Beschädigungen in den Abdichtungen erkannt und genauestens geortet werden.

Unsere Angebote

SENSOR DDS® MOBILE SYSTEME

Die Technologie SENSOR DDS® MOBILE wurde entwickelt, um die Dichtigkeit von überdeckten Kunststoffdichtungsbahnen oder Asphaltabdichtungen unabhängig von der Art der Überdeckung (z.B. Flüssigkeiten, Boden, Kies, etc.) kontrollieren zu können.

Bei dieser Version der SENSOR DDS®-Technologie werden keine Komponenten permanent auf der Baustelle installiert, elektrische Spannungsgeber werden temporär neben dem zu kontrollierenden Gebiet eingesetzt und die Sensoren werden zu jeder Messposition bewegt, an der dann die Messung durchgeführt wird.

Abdichtungen wie Asphalt oder Kunststoffdichtungsbahnen werden häufig mit einer Vielzahl von Materialien überdeckt, jeweils angepasst an die Installation in vielen verschiedenen Anwendungen.

  • SENSOR DDS® MOBILE
  • SENSOR DDS® MIT

SENSOR DDS® FESTE SYSTEME

Durch den Einsatz der festen Systeme ist die Kontrolle der Kunststoffdichtung ist sehr schnell und effektiv.

Durch den Einsatz der Technologie kann der Kunde jederzeit den Behörden nachweisen, dass die Abdichtung dicht ist und die Umwelt nicht gefährdet.

Die Kontrolle der Abdichtung kann jederzeit über lange Zeiträume nachgewiesen werden. Die Zertifizierung ist für mehr als 30 Jahre ausgelegt. Bei Einsatz einer Online-Überwachung werden Beschädigungen zeitnah erkannt.

  • SENSOR DDS® LMS
  • SENSOR DDS® RMS
  • SENSOR DDS® CMS

Für SENSOR DDS® gibt es eine BAM Zulassung (Zertifikat)

Detaillierte Angaben finden Sie unter http://www.sensor-dks.com/sensor-produkte

Einsatzgebiete für das SENSOR DKS- System

  • Deponieabdichtungen
  • Lagerflächen
  • Speicherbecken
  • Tunnel
  • Flachdächer

Vorteile des SENSOR DKS - Systems

  • Erkennung und genaueste Ortung von Leckagen
  • Baustellenfreundlichkeit
  • keine Behinderung anderer Gewerke
  • einfache Systemkomponenten

Ausführungen

  • Messungen mit PMS nach vorgegebenen Zeiträumen
  • Online-Messungen mit CMS mit Lokalisierung der Beschädigung
  • Online-Messungen mit DKS ohne Lokalisierung der Beschädigung
  • Mobiles System zur Uberwachung bereits fertig gestellter Abdichtungen

Referenzen

Hinweise auf Referenzen in den folgenden Einsatzgebieten finden Sie unter
http://www.sensor-dks.com/referenzen/

  • Deponieabdichtungen
  • Lagerflächen
  • Speicherbecken
  • Tunnel
  • Flachdächer

Für weitere Informationen zu unseren Referenzen senden Sie bitte eine Anfrage
per E-Mail an: info@sensor-dks.com

 

Copyright © www.deponie-stief.de - info@deponie-stief.de Fax: 030 72320580 - mobil: 0170 5301616