Startseite www.deponie-stief.de DeponieOnline

www.deponie-stief.de

06.04.2017

Kontakte zu Dritten

LOGO GGU

www.ggu.de

Die Gesellschaft für Grundbau und Umwelttechnik mbH (GGU) wurde 1987 in Braunschweig gegründet. Standorte in Braunschweig, Magdeburg, Öhringen,Schwerin und Terenten (Südtirol) betreuen Projekte im gesamten Bundesgebiet und im Ausland.

Hauptniederlassung und Sitz der Geschäftsleitung ist Braunschweig

Geschäftsleitung:

Prof. Dr.-Ing. Johann Buß, Dr.-Ing. Peter Grubert, Dr.-Ing. Carl Stoewahse
Dipl.-Ing. Birk Kröber-Goldschmidt, Dipl.-Ing. Axel Seilkopf

GGU - Büro Braunschweig

Am Hafen 22
38112 Braunschweig

Telefon +49 (0)531 31 28 95
Telefax +49 (0)531 31 30 74
Email: post-bs@ggu.de

Leitung: Dr.-Ing. Carl Stoewahse

GGU - Büro Magdeburg

In den Ungleichen 3
39171 Osterweddingen

Telefon +49 (0)39205 4538-0
Telefax +49 (0)39205 4538-11
Email: post-md@ggu.de

Leitung: Dipl.-Ing. Birk Kröber-Goldschmidt

GGU - Büro Öhringen

Am Römerbad 23/1
74613 Öhringen

Telefon +49 (0)79 41 64 92 420
Telefax +49 (0)79 41 64 99 234
Email post-oe@ggu.de


Leitung: Dipl.-Ing. Axel Seilkopf

GGU -Schwerin

Ludwigsluster Chaussee 72
19061 Schwerin

Telefon +49 (0)385 396 80 60
Telefax +49 (0)385 396 80 61
Mobil +49 (0)162 21 28 895
Email: post-sn@ggu.de

Leitung: Dr.-Ing Peter Grubert

Unsere Mitarbeiter sind vereidigte Sachverständige, erfahrene Bauingenieure, Geologen, Geographen und Mineralogen. Wir entwickeln für Sie maßgeschneiderte interdisziplinäre Konzepte und Lösungen in den Bereichen Baugrund, Grundwasser, Altlasten / Umwelttechnik, Damm- und Deichbau, Verkehrswegebau und Erdbau, Deponiebau, Kunststofftechnik, Software-Etwicklung.

Leistungsangebot

Die Ingenieurleistungen umfassen dabei: Beratung, Berechnungen, Gutachten, Qualitätssicherung und Fachbauleitung. Dafür stehen eigene Einrichtungen zur Felderkundung, eine Inspektionsstelle sowie Prüflabore für Boden und Kunststoff zur Verfügung.

Die GGU ist ein qualitätszertifiziertes Unternehmen und ist akkreditiert im Bereich Altlasten, Kunststoffprüfungen und als Inspektionsstelle zugelassen.

Wir sind ein Ausbildungsbetrieb für Baustoffprüfer und Mitglied in Fachverbänden und Ingenieurkammern.

Software-Entwicklung

Die von der GGU entwickelte Softwarepalette enthält Programmsysteme, die von zahlreichen Ingenieurbüros, Planungsbehörden und Universitäten zur Auswertung von Felderkundungen und Laborversuchen bzw. bei geotechnischen Berechnungen genutzt werden.

Zulassungen und Zertifizierungen der GGU

Die GGU weist seit 1999 ein Qualitätsmanagement-System auf, welches die Grundsätze der DIN EN ISO 9001 erfüllt.

Weiterhin ist die GGU von der Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) nach DIN EN ISO 17025 für die Probenahme von Wasser, Boden und Bodenluft sowie als Prüflabor für Böden und Kunststoffe akkreditiert.

Akkreditierungsurkunde Prüflabor und Probenahme

Die Inspektionsstelle Typ "C" ist von der Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) nach DIN EN ISO 17020 ebenfalls akkreditiert.

Akkreditierungsurkunde Inspektionsstelle

Die GGU ist gemäß Verwaltungsvereinbarung zwischen der Oberfinanzdirektion Hannover und der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung für die Probenahme auf Bundesliegenschaften zugelassen.

Details zu den Zertifizierungen und Zulassungen entnehmen Sie bitte der Seite
www.ggu.de > Zulassungen

REFERENZEN

Im Rahmen zahlreicher Prokjekte haben wir unsere Kompetenz und Leistungsfähigkeit unter Beweis gestellt. Für jeden Fachbereich finden Sie über www.ggu.de eine Liste mit ausgewählten Referenzprojekten.

Ausgewählte Referenzen der GGU mbH: Deponiebau (alle Referenzen bei www.ggu.de)

Deponie "Dröbel-Latdorf"
Oberflächenabdichtung
Salzlandkreis
Kreiswirtschaftsbetrieb des Salzlandkreises
  • Fremdprüfung bei der Rekultivierung der HMD Dröbel-Latdorf mit mineralischen Baustoffen 
  • Deponiefläche 45.000 m²
2017 
Deponie "Königsborn"
Oberflächenabdichtung
LK Jerichower-Land
DB Netz AG
  • Fremdprüfung bei der Stilllegung und Rekultivierung der Deponie mit mineralischen Baustoffen, geosynthetische Tondichtungsbahn, Kunststoff-Dränelement,  DK I 
  • Deponiefläche ca. 21.700 m²
2017
Deponie Patzschwig
Oberflächenabdichtung
Kreis Wittenberg 
Steinzeug-Keramo GmbH
  • Fremdprüfung bei der Stilllegung und Rekultivierung der Deponie mit mineralischen Baustoffen
2016 - 2017
Deponie Hennersdorf/Ostteil
Brandenburg
Deponiegesellschaft Schwarze Elster mbH
  • Fremdprüfung bei der Sicherung und Rekultivierung, Herstellung der endgültigen Oberflächenabdichtung, 
  • Deponiefläche ca. 70.000 m²
2017
Deponie Wolfsburg
Oberflächenabdichtung
Stadt Wolfsburg
WAS Wolfsburger Abfallwirtschaft und Straßenreinigung
  • Fremdprüfung bei der Oberflächenabdichtung Deponiefelder IIa und IIb, BA 1, mit mineralischen Baustoffen und geosynthetischer Tondichtungsbahn, Kunststoffdichtungsbahn, Kunststoff-Dränelement, Geotextilien, Rohre, Schächte, Bauteile 
  • Deponiefläche ca. 44.000 m²
2017
Deponie Torgau 
Oberflächenabdichtung
LK Nordsachsen
Landratsamt Nordsachsen, Dezernat Bau und Umwelt
  • Fremdprüfung beim der Errichtung der endgültigen Oberflächenabdichtung, Deponiebereich 4 mit mineralischen Baustoffe und Geotextilien, 
  • Deponiefläche ca. 45.000 m²
2016 - 2017
Deponie Kabelbaggerteich
Oberflächenabdichtung
Landkreis Oberspreewald-Lausitz
BASF Schwarzheide GmbH
  • Fremdprüfung bei dem Abschluss und Stilllegung der Deponie mit mineralischen Baustoffe und Kunststoffdichtungsbahn, Geotextilien, Rohre, Schächte, Bauteilen 
  • Deponiefläche ca. 90.000 m²
2016 - 2018
Deponie "Am Bastwald"
Oberflächenabdichtung
Vogelsbergkreis, Hessen
Zweckverband Abfallwirtschaft Vogelsbergkreis
  • Fremdprüfung bei der Erweiterung der Oberflächenabdichtung mit mineralischen Baustoffen und geosynthetischer Tondichtungsbahn, Kunststoffdichtungsbahn, Kunststoff-Dränelement, Geotextilien, Rohre, Schächte, Bauteile 
  • Deponiefläche ca. 20.000 m²
 2017
Tontagebau Möckern 
Oberflächenabdichtung
Landkreis Jerichower Land
Landesamt für Altlastenfreistellung des Landes Sachsen-Anhalt
  • Fremdprüfung bei der Gefahrenabwehr, Maßnahme M III-11-1, Umsetzung Gesamtsicherung, mit mineralischen Baustoffen und Kunststoffdichtungsbahn, Kunststoff-Dränelement, Rohre, Schächte
  • Deponiefläche ca. 30.000 m²
2015 - 2017
Deponie Watenbüttel, 
Oberflächenabdichtung
Stadt Braunschweig
Stadt Braunschweig, FB Tiefbau und Verkehr
  • Fremdprüfung bei der Sicherung und Rekultivierung der Deponie, Schüttfelder I, II, II a, Bauabschnitt 2, mit mineralischen Baustoffen und Dichtungskontroll-system, Kunststoffdichtungsbahn, Kunststoff-Dränelement, Geotextilien, Rohre, Schächte, Bauteile 
  • Deponiefläche ca. 75.000 m²
2016 - 2017
Deponie "Pottasche" Neustaßfurt
Oberflächenabdichtung
Landkreis Salzlandkreis
Entsorgungsdienst-leistungen Dr. Eßer GmbH
  • Fremdprüfung bei der Errichtung Wasserhaushaltsschicht, 5. BA mit mineralischen Baustoffen, 
  • Deponiefläche ca. 46.000 m²
2015 - 2017

Ausgewählte Referenzen der GGU mbH: Kunststofftechnik (alle Referenzen bei www.ggu.de)

Projekt Auftraggeber Leistungen Datum
Magdeburg
Deponie Hängelsberge, Altdeponie 3. BA
Städtischer Abfallwirtschaftsbetrieb
  • Fremdprüfung Boden und Kunststoff bei der Herstellung einer endgültigen Oberflächen-abdichtung 3. BA mit min. Entwässerungsschicht, Filter- und Trennvlies, Rekultivierungsschicht
  • überwachte Deponiefläche ca. 70.000 m²
2013
Kreis Schleswig-Flensburg
Deponie Böxlund, Teilober-flächenabdichtung 2. BA
Stadtwerke Flensburg
  • Fremdprüfung Boden und Kunststoff bei der Herstellung einer Teiloberflächenabdichtung 2. BA mit Kunststoffdichtungsbahn, min. Entwässerungs-schicht, filterstabiler Sandschicht, Rekultivierungs-schicht, DK I
  • überwachte Deponiefläche ca. 7.000 m²
2013
Kreis Steinburg
Deponie Ecklak, BA 2013-2014 
Kreis Steinburg
  • Fremdprüfung Boden und Kunststoff bei der Herstellung einer Oberflächenabdichtung mit geosynthetischer Tondichtungsbahn, Kunststoff-dichtungsbahn, Kunststoff-Dränelement, Geotextilien, Rohre, Schächte, Bauteile, DK II
  • überwachte Deponiefläche ca. 90.000 m²
2013 - 2014
Landkreis Prignitz
Deponie Wittenberge, 3. BA
Landkreis Prignitz
  • Fremdprüfung Boden und Kunststoff bei der Herstellung einer Oberflächenabdichtung mit Trisoplast, geosynthetischer Tondichtungsbahn, Kunststoffdichtungsbahn, Geotextilien, Rohre, Schächte, Bauteile, Deponieklasse DK II
  • überwachte Deponiefläche ca. 78.000 m²
2013
Eisenhüttenstadt
Deponie Buchwaldstraße
KWU Entsorgung 
  • Fremdprüfung Boden und Kunststoff bei der Herstellung einer Oberflächenabdichtung mit geosynthetischer Tondichtungsbahn, Kunststoff-dichtungsbahn, Dränmatte, Geotextilien, Rohre, Schächte, Bauteile, DK II
  • überwachte Deponiefläche ca.  53.000 m²
2013
 

Veröffentlichungen

Dipl.-Min. Wolfgang Ruthmann, GGU Gesllschaft für Grundbau und Umwelttechnik mbH, Osterweddingen
Geokunststoffe im bauaufsichtlichen Bereich, DIBt Mitteilungen, Heft 2, 11.04.2011, 42. Jahrgang

Dipl.-Min. WOLFGANG RUTHMANN, GGU Gesellschaft für Grundbau und Umwelttechnik mbH, Osterweddingen
Fremdprüfung von eignungsfestgestellten Dränmatten - Qualitätssicherung bei der Fertigung - Erfahrungen bei der Verlegung - Ergebnisse und Bewertungen der Laborprüfungen
Vortrag 2010 Fachtagung "Die sichere Deponie - Sicherung von Deponien und Altlasten mit Kunststoffen"

Copyright © www.deponie-stief.de - info@deponie-stief.de Fax: 030 72320580 - mobil: 0170 5301616