Startseite www.deponie-stief.de DeponieOnline

www.deponie-stief.de

09.06.2015

Fachliteratur

Abdichtung von Deponien und Altablagerungen (Altlasten) 2011

LAGA Ad-hoc-AG „Deponietechnik“ und der LAGA Ad-hoc-AG „Deponietechnische Vollzugsfragen“

Bundeseinheitliche Qualitätsstandards (BQS) für Deponieabdichtungen aktualisiert

Auf den Internetseiten der Niedersächsischen Gewerbeaufsichtsverwaltung (www.gewerbeaufsicht.niedersachsen.de > Pfad Umweltschutz – Kreislauf- und Abfallwirtschaft – Deponietechnik) wurden die Seiten der LAGA Ad-hoc-AG „Deponietechnik“ und der LAGA Ad-hoc-AG „Deponietechnische Vollzugsfragen“ mit folgenden Bundeseinheitlichen Qualitätsstandards (BQS) und einer Eignungsbeurteilung aktualisiert:

  • BQS 2-0 „Mineralische Basisabdichtungskomponenten - übergreifende Anforderungen“ vom 28.02.2011
  • BQS 2-1 „Mineralische Basisabdichtungskomponenten aus natürlichen mineralischen Baustoffen“ vom 07.06.2011
  • BQS 2-2 „Mineralische Basisabdichtungskomponenten aus vergüteten natürlichen mineralischen Baustoffen“ vom 08.06.2011
  • BQS 2-3 „Mineralische Basisabdichtungskomponenten aus Deponieersatzbaustoffen vom 08.06.2011
  • BQS 3-1 „„Mineralische Entwässerungsschichten aus natürlichen Baustoffen in Basisabdichtungssystemen“ vom 07.06.2011
  • BQS 6-1 „„Mineralische Entwässerungsschichten aus natürlichen Baustoffen in Oberflächenabdichtungssystemen“ vom 07.06.2011
  • BQS 7-1 „Rekultivierungsschichten in Deponieoberflächenabdichtungssystemen“ vom 23.05.2011

Eignungsbeurteilung von Bentomat® GDA zur Herstellung von mineralischen Dichtungen in Oberflächenabdichtungssystemen von Deponien“ vom 24.03.2009, fortgeschrieben durch Beschluss der LAGA Ad-hoc-AG „Deponietechnik“ vom 20.06.2011

Dr. Henken-Mellies (Hrsg.)

Weiterbetrieb, Ertüchtigung, Abdichtung und Folgenutzung von Deponien

Veröffentlichungen des LGA-Grundbauinstituts, Nürnberg. Heft 90. 22. Nürnberger Deponie-Seminar (2011) . Eigenverlag LGA, Nürnberg 2011. ISSN 0343-8007

Vorträge mit Bezug zur Abdichtung von Deponien

Stand der Bundeseinheitlichen Qualitätsstandards gemäß DepV und
Eignungsbeurteilungen für Abdichtungskomponenten der LAGA Ad-hoc-AG "Deponietechnik"
Dipl.-Ing (FH) Andreas Schweizer, Bayer. Landesamt für Umwelt, Augsburg
Wirtschaftliche Herstellung von Deponieoberflächenabdichtungen am Beispiel der Deponie Außernzell
Dipl.-Ing (FH) Stefan Schatz, AU Consult GmbH, Augsburg
Trisoplast in der Zwischen-/ Basisabdichtung - Erfahrungsbericht zur Planung, Genehmigung und Baudurchführung
Dipl.-Ing. (FH) Thomas Reiter, Ingenieurgesellschaft COPLAN AG, Weiden
Qualifizierter Einbau einer Wasserhaushaltsschicht auf der Deponie Weiden-West und Folgen für die Bodenbeschaffenheit, Bewuchs und Durchwurzelung
Hermann Legat, Bauverwaltungsamt Stadt Weiden i.d.Opf., Hans Gallersdörfer, Stadtgärtnerei Stadt Weiden i.d.Opf.& Dipl.-Geoök. Helga Rupp, rupp.bodenschutz GmbH, Neustadt am Kulm
Effizienz und Langzeitwirksamkeit von Oberflächensicherungen - Ergebnisse einer Recherche durchgeführter Sanierungsmaßnahmen in NRW
Dr. Ingrid Obernosterer, Geotechnisches Büro Prof. Dr.-Ing. Düllmann GmbH. Bornheim
12 Jahre Großlysimeter-Untersuchungen von Oberflächenabdichtungssystemen auf der Deponie "Im Dienstfeld"/ Aurach
Dr. W. Ulrich Henken-Mellies, TÜV Rheinland LGA Bautechnik GmbH. Nürnberg

KUMAS (Hrsg.)

Bayerischen Abfall- und Deponietage 2011

12. Bayerischen Abfall- und Deponietage, März 2011 im Bayerischen Landesamt für Umwelt in Augsburg

Vorträge als PDF verfügbar unter http://www.kumas.de > Events > Bayerische Abfall- und Deponietage > 2011

Ausgewählte Vorträge zum Thema Abdichtung von Deponien

Eignungsbeurteilung und Zulassung von Deponiebaustoffen
Wolfgang Bräcker, Staatliches Gewerbeaufsichtsamt Hildesheim Vortrag 12
Oberflächenabdichtung für die Teilrekultivierung
der Deponie Westfeld der Firma E.ON Energie AG
Dr. Matthias Alte, Hans Förner BASE TECHNOLOGIES GmbH, E.ON Energie AG Vortrag 16
5 Jahre Unterstützungsfonds: Fortschritte bei der Sanierung gemeindlicher Hausmülldeponien
Dr. Thilo Hauck Gesellschaft zur Altlastensanierung in Bayern mbH (GAB) Vortrag 18

Arbeitskreis Grundwasserschutz e.V., SKZ ConSem GmbH (Hrsg.)

Die sichere Deponie - Sicherung von Deponien und Altlasten mit Kunststoffen

Tagungsunterlagen zur 27. Fachtagung am 24. und 25. Februar 2011 in Würzburg Congress Centrum

Vorträge als PDF bei http://www.akgws.de > Tagungen > Die sichere Deponie > 27. Fachtagung "Die sichere Deponie" Sicherung von Deponien und Altlasten mit Kunststoffen

A Aktuelles aus dem europäischen und deutschen Deponierecht
Dr.-Ing. Bernd Engelmann, Umweltbundesamt Dessau-Roßlau
B Voraussetzungen für die Zulassung von Geokunststoffen (insbesondere Bewehrungsgittern) für Deponieabdichtungen
Dr. rer. nat. Werner Müller und Andreas Wöhlecke, Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM), Berlin
C Praktische Erfahrungen bei der Umsetzung der EU-Deponierichtlinie in Osteuropa am Beispiel Litauen
Dr.-Ing. Bernd Märtner, M&S Umweltprojekt GmbH, Plauen
D Die SKZ / TÜV-LGA Güterichtlinie "Rohre, Rohrleitungsteile, Schächte und Bauteile in Deponien"
Dipl.-Ing. Heike Frank, FRANK DEPONIETECHNIK GmbH, Wölfersheim und Ing. Birgit Großmann, Heers & Brockstedt Umwelttechnik GmbH, Neumünster
E Aktuelle Entwicklungen beim Einsatz von Kapillarsperren in Oberflächenabdichtungssystemen - Neue Regelwerke, Systeme und Konsequenzen für die Praxis
Dr. rer. nat. Bernd Steinert und Dr. habil. Stefan Melchior, melchior + wittpohl Ingenieurgesellschaft Hamburg
F Grundwasserschutz beim Neubau des Flughafens Berlin Brandenburg International (BBI)
Daniela Knaak und Dipl.-Ing. Klaus-Hermann Albers, G quadrat Geokunststoffgesellschaft mbH Krefeld
G Geotextile Container und Schläuche zur Entwässerung von Schlämmen: Funktionsprinzip - Abdichtungsmaßnahmen - Anwendungsmöglichkeiten
Dipl.-Ing. Markus Wilke und Dipl.-Ing. Hartmut Hangen, HUESKER Synthetic GmbH Gescher
H Erfahrungen beim Freilegen einer 20 Jahre alten Kombinationsdichtung auf der Oberfläche der Sonderabfalldeponie Billigheim - Teil 1 (Text), Teil 2 (Folien)
Dr.-Ing. Bertram Schulze, Prof. Dr.-Ing. Walter Lächler, Smoltczyk & Partner GmbH Stuttgart, Dr. Fred Dietzel, SAD Sonderabfall-Deponiegesellschaft Baden-Württemberg mbH Malsch
I Deponie auf Deponie - neue Wege bei der Stilllegung von Altdeponien genehmigungstechnische, technische und wirtschaftliche Aspekte
Dipl.-Ing. Torsten Sasse und Dipl.-Ing. Thomas Wemhoff, Umtec | Prof. Biener | Sasse | Konertz
Partnerschaft Beratender Ingenieure und Geologen Bremen, Prof. Dr.-Ing. Ernst Biener, Umtec, Aachen
J Das Heizkeilschweißen von Kunststoffdichtungsbahnen mit Heizkeilelementen aus Keramik - eine Bestandsaufnahme
Dipl.-Ing. Rolf Schicketanz und Prof. Dr. rer. nat. Rudolf Weissmann, Ingenieurbüro Schicketanz, Aachen
K Stilllegung einer 20 ha großen Deponiefläche mit unterschiedlichen Abdichtungssystemen und einem spezifischen Nachnutzungskonzept
Dipl.-Ing. Eckhard Haubrich, Klinger und Partner Ingenieurbüro für Bauwesen und Umwelttechnik GmbH Stuttgart
L Ausgewählte Probleme bei der Abdichtung von Deponien vor dem Hintergrund der Deponieverordnung 2009
Prof. Dr.-Ing. Franz Sänger, DBI-EWI GmbH, Blankenburg
M Böden für Deponiebaumaßnahmen
Dipl.-Ing. Jens Locker, HERRMANNS HTI-Bau gmbH & Co. KG Kassel und Dipl.-Ing. Mike Bahl, Tesch Strassenbau GmbH & Co. KG Schkeuditz
N Die Dauerhaftigkeit temporärer Oberflächenabdichtungen für Deponien
Dr. rer. pol. Dipl.-Ing. Reinhard L. Weber, Dr. Weber Unternehmensberatung Hamburg

 

Copyright © www.deponie-stief.de - email: info@deponie-stief.de Fax: 030 72320580. Mobil: 0170 5301616