Startseite www.deponie-stief.de DeponieOnline

www.deponie-stief.de

14-Jan-2012

Fachliteratur

Abdichtung von Deponien und Altablagerungen (Altlasten) 2007

Hans-Günter Ramke, Karl Josef Witt, Wolfgang Bräcker, Michael Tiedt, Horst Düllmann, Stefan Melchior

Ergebnisse des Status-Workshops „Anforderungen an Deponie-Oberflächenabdichtungssysteme“

Ergebnisbericht des Workshops als pdf-Datei (160KB)

Tagungsband in Vorbereitung

Veröffentlicht auch von H.-G. Ramke

Anforderungen an Abdichtungssysteme unterschiedlicher Deponieklassen. - Ergebnisse des DGGT-LAGA Status-Workshops in Höxter, 11/2006

In:Veröffentlichungen des LGA-Grundbauinstituts, Nürnberg, Heft 86. Eigenverlag der LGA, Nürnberg, 2007. ISSN 0343-8007, Ullrich Henken-Mellies (Hrsg.) "18. Nürnberger Deponieseminar - 2007 - Abdichtung, Silllegung und Nachsorge von Deponien.

23. Fachtagung "Die sichere Deponie - Sicherung von Deponien und Altlasten mit Kunststoffen"

Februar 2007, Würzburg, Veranstalter SKZ, Leiter: Dipl.-Ing. Dieter Jost, Dipl.-Ing. Klaus Albers, Arbeitskreis Grundwasserschutz e. V., Berlin (AK GWS), Tagungsunterlagen

Die Vorträge werden auf den Internetseiten des AK GWS als pdf-Dateien veröffentlicht

Dipl.-Ing. Karl Wagner, Bonn
Stand der Weiterentwicklung des Deponierechts
Dr.-Ing. Michael Tiedt, Düsseldorf
Umsetzung der Abfallablagerungsverordnung und der Deponieverordnung in Nordrhein-Westfalen
Dr. Werner Müller, Berlin
Funktionsdauer von Dränmatten ab Entwässerungselemente in Oberflächenabdichtungen von Deponien und Altlasten
Dipl.-Ing. Clemens Borrmann, Jena
Bewertung von Dränsystemen in Oberflächendichtungen unter Langzeitaspekten mit besonderem Augenmerk auf geosynthetische Dränelemente
Dipl.-Ing. Helmut Zanzinger, Würzburg
Zeitraffende Druck-Kriechversuche an Dränmatten mit dem SIM-Verfahren
Dipl.-Ing. Vera Olischläger, Kempen
Hauptsache “Zugelassen”? - Ein Blick hinter die Kulissen verschiedener Zulassungen für Kunststoffdichtungsbahnen
Prof. Dr.-Ing. Werner Blümel, Hannover und Dipl.-Ing. Maik Heinemann, Hannover
Zur Standsicherheit von Dichtungssystemen auf Böschungen
Dipl.-Ing. Winfried Langlouis, Würzburg
Warmgasextrusionsschweißen von Dichtungsbahnen nach DVS 2225-
Dipl.-Geologe Eckhard Brandt, Schieder-Schwalenberg
Drainagewartung von Deponieleitungen nach TA Siedlungsabfall unter extremen Bedingungen (Teil 1, Teil 2)
Dipl.-Ing. Ole Syllwasschy, Gescher und Dipl.-Ing. Daniel Brokemper, Gescher
Verfahrenstechniken für Schlammteichabdeckungen mit projektspezifisch gefertigten Geokunststoffen
Drs. Dick van Regteren, NL-AA´s-Heerenberg und Dipl.-Ing. Carlo Scheerder, NL-AA´s-Heerenberg
Sand-Bentonitbahn als Alternative zur mineralischen Dichtung in der Kombinationsabdichtung am Beispiel der Deponie in Ubbena (Teil 1, Teil 2)
Dipl.-Ing. Andrea Humeniuk, Karlsruhe und Dipl.-Ing. Gerd Burkhardt, Karlsruhe
Allgemeine Erfahrungen aus der Praxis des Deponiebaus in arabischen Ländern
Dr.-Ing. Allessandro Michelangeli, I-MilanoM
Curtain Walls for Reclamation of contaminated Soil
Dipl.-Ing. Hartmut Hinrichs, Bad Zwischenahn
Oberflächenabdichtung der Deponie Emden / Normannenstraße mit Bentonitmatten, Kunststoffdichtungsbahnen und Dränmatten
Dipl.-Ing. Eckhard Haubrich, Stuttgart
Gesamtkonzept Stilllegung Deponie Hüfingen Bauen mit Geokunststoffen in steilen Böschungen
Dipl.-Ing. Thomas Reiter, Weiden und Dipl.-Ing. Jürgen Müller, Sengenthal (Co-Referent)
Kombinationsdichtung aus Kunststoffdichtungsbahnen und Wasserhaushaltsschicht
Copyright © www.deponie-stief.de - email: info@deponie-stief.de Fax: 030 72320580. Mobil: 0170 5301616